ANFANG ZWANZIG

Aufführungen

07.April 20:00
27.Januar 20:00
28.Januar 20:00

tulipatheater

Die Lesung basiert auf den Roman "Anfang Zwanzig" von Julia Maria Zimmermann, gelesen von Clarissa Sophie Scheve und Julia Maria Zimmermann von eve&tulipa.

FAST EIN JAHR HABEN WIR AUF DIE FORTSETZUNG GEWARTET: JETZT IST SIE DA!

FÜR ALLE, DIE DEN TEIL 1 VERPASST HABEN ODER ABER NOCH EINMAL DAS VERGNÜGEN HABEN WOLLEN STEHT DER 27. JANUAR AUF DEM PLAN.

FÜR ALLE, DIE WISSEN WOLLEN, WIE ES WEITER GEHT PRÄSENTIEREN WIR TEIL 2 DANN AM 28. JANUAR

WIR FREUEN UNS!

_______________________________________________

Marlene Zimt ist 20 Jahre alt und hat sich eine Sache in den Kopf gesetzt: Sie möchte Schauspielerin werden.

Damit das auch was wird, reist sie zu den Aufnahmeprüfungen an deutschsprachigen Schauspielschulen. Dabei stellt sie sich allerdings nicht nur der Kritik der Prüfer sondern auch ihren Selbstzweifeln sowie den Zweifeln der Famile und Freunde.

Die Protagonistin erzählt auf humoristische Art, Details der Vorsprechen – der Ablauf an den verschiedenen Schulen; Geschichten über kumpelhafte, strenge, sympathische und ignorante Prüfer; den Konkurrenzkampf unter den Bewerbern und über die Städte in die sie reist.
_________________________________________________

Das Kollektiv eve&tulipa ist mit Clarissa Sophie Scheve und Julia Maria Zimmermann bereits komplett. Kennengelernt haben sie sich während ihres Studiums am Institut für Theaterpädagogik in Lingen (Ems).

Regelmäßig schoßen ihnen Ideen durch den Kopf, die sie zusammen realisieren wollten. Und nun ist es soweit. Nach zahlreichen Projekten, welche sie gemeinschaftlich hochschulintern kreiert haben, trauen sie sich nun raus, um der Welt Geschichten zu erzählen.

Und so starten sie mit Anfang Zwanzig in ihr erstes selbstständiges Projekt.

Preise und Karten

VVK 8€ / 5€ AK-Zuschlag: 2€
Leider keine weiteren Termine geplant