TW 2017 - KURZE STÜCKE

Aufführungen

29.April 18:00
30.April 20:00

Proty Boty - Brünn

Freedom 4
Choreografie: Leona Kubešová

Proty Boty
Choreografie: Kateřina H. Hanzlíková
Musik: Vladimir d´yM
Kostüme: Jindra Rychlá
Lichtdesign: Jitka Sedláková

Tanzwoche Dresden (19.4. - 1.5.17) - Festival im Festival

Proty boty (Brünn)

We Move Together, but Not Only Together. Together We Move, but Not Only Move

Die Welt ist voller Widersprüche, auch der Mensch. Alles Positive hat auch seine dunkle Seite. .Oft ignorieren wir diese, fürchten uns gar davor. Als könnten wir davor flüchten …

Tanz: Jitka Mozorová / Tereza Lepold Vejsadová / Milan Zeman
_______________________________________________

In Three Different Ways

Wir bergen in uns viele verschieden Seiten. Welche ist die richtige?
Welche sollten wir pflegen, welche unterdrücken?
Könnten sich unterschiedliche Seiten eventuell gar gegenseitig ergänzen?

Ich weiß, wer ich heut früh war, als ich aufstand; aber ich glaube, ich muss seitdem ein paar Mal verwechselt worden sein. (Lewis Carroll, „Alice im Wunderland“)

Tanz: Jana Bartošková / Mila Vašíčková / Barbora Sochová / Petra Wagnerová

==============================================

Freedom4 (Prag)

Bright Beginning of Schizophrenia

Zwei Welten: Die Welt des Büros und die Welt der Blumen. Welche ist die reale?
 
Musik: Duende | Tanz: Leona Kubešová / Kateřina Boučková / Ondřej Hohl / Vladimíra Tomášková / Lucie Štěpánková / Aleš Nedomlel
_________________________________________________
 
Spanish Inspiration

Lasst uns miteinander tanzen und gemeinsam spielen! Wir sind gern glücklich!

Musik: Gipsy Kings | Tanz: Leona Kubešová / Ondřej Hohl
_________________________________________________
 
Stay and turn

Zum ersten Mal. Keine Behinderung kann mich aufhalten. Ich bin hier. Ich lebe. Ich bin’s!

Tanz: Leona Kubešová / Kateřina Boučková / Ondřej Hohl / Vladimíra Tomášková / Lucie Štěpánková / Aleš Nedomlel

Preise und Karten

VVK 13€ / 8€ AK-Zuschlag: 2€
Leider keine weiteren Termine geplant