TW 2018 - TANZIMPROVISATIONEN - projekttheater

Aufführungen

29.April 20:00

TANZWOCHE Dresden

Tanz: Jūlija Ruseviča, Nicholas Georgeou, Alina Lucifero, Leonore Schill, Kristina Stebner, Theresa Funk, Katharina Fixel, Jacqueline Krell
Musik: Sebastian Rehnert
Fotos: Katharina Funk

Manchmal lustig, manchmal ernst

projekttheater

Improvisationen haben den Vorteil, mit ihnen spontan auf aktuelle Geschehnisse reagieren zu können. Auch das ist Teil dieses Abends. Deshalb wird auch dem Publikum die Möglichkeit gegeben werden, Themen einzubringen, die von den Tänzern künstlerisch verarbeitet werden. Ergänzt werden die Improvisationen durch einige kurze Eigenkreationen.

ÜBER LAS TAPAS DANCE LAB:
Das Team besteht aus sieben Tänzern, teils Absolventen und teils Studenten der Palucca- Hochschule für Tanz. Jeder Tänzer hat eine Ausbildung im Klassischen Tanz, Zeitgenössischen Tanz sowie im Fachbereich Jazz-Dance absolviert. Da alle Tänzer bereits seit mehreren Jahren zusammenarbeiten ermöglicht die Vertrautheit untereinander das Ausleben von Individualität.

Preise und Karten

VVK 13€ / 8€ AK-Zuschlag: 2€
Leider keine weiteren Termine geplant