Mann gesucht! KAREN - zum letzten Mal

Videos

Aufführung

08. März 2014 20:00
08. März 2015 20:00

Nicole Meier

Regie: Cory McLeod (Canada / Süd Afrika)
Spiel: Nicole Meier

Nicht nur für Damen - aber doch speziell zum Internationalen Frauentag - und darum:

NUR HEUTE zahlen FRAUEN 5,- Euro (Abendkassenzuschlag: 2 Euro)


Karen Wettmüller ist Anfang 30, hat Erfolg im beruflichen Leben, genug Geld um ihren Schuhfetisch auszukosten und sieht gut aus. Es fehlt nur eins in ihrem Leben: der Mann.

Karen klagt nun der Selbsthilfegruppe Publikum ihr Leid, erzählt Episoden und Geschichten aus ihrem Single-Leben und stellt Gestalten aus ihrem Single-Leben vor: die Männer, die in ihr Leben eingetreten sind, aber ihre Hoffnungen nicht erfüllen, ihre Mutter, die Karen unter Druck setzt, endlich zu heiraten, und ihre Freundin, die Karen immer mit fremden Männern verabredet.

Natürlich ist sie wählerisch. Da kann nicht jeder kommen. Was soll sie schließlich mit einem ihr hinterhechelnden und sabbernden "Hund" oder einem Schmalspurbahnschaffner?

Doch dann lernt Karen ihren Traummann kennen: Die Vertretung des Frauenarztes, der sie nicht nur nach ihrer Telefonnummer fragt, um ihr das Ergebnis der Untersuchung mitzuteilen, sondern auch, um sie zum Essen einzuladen.

"Dieses wunderbare Stück Comedy vermeidet Rührseligkeit und nutzt einen Comic-artigen Erzählstil, der im Wechsel von Parodie, Understatement und sehr genau beobachteten Quasi-Dialogen mit plastischer Eindringlichkeit lebendig und durchweg komisch Stimmungen und Situationen erstehen läßt. Ohne zusätzliche Mätzchen, lediglich mit einem Stuhl als Requisit ist es ein fabelhaftes Stück – nicht nur für Frauen - ohne Verschleißerscheinungen, Überheblichkeit und Anbiederung an schlechten Geschmack."


Preise und Karten

VVK 13€ / 8€ AK-Zuschlag: 2€
Leider keine weiteren Termine geplant