HAU AB, DU ANGST!








Aufführung

frühere Termine
29. September 2014 09:00
29. September 2014 11:00
30. September 2014 09:00
30. September 2014 11:00
30. September 2014 20:00
01. Oktober 2014 09:00
01. Oktober 2014 11:00
22. September 2015 20:00
17. Oktober 2016 09:00
17. Oktober 2016 11:00
18. Oktober 2016 09:00
18. Oktober 2016 11:00
18. Oktober 2016 20:00
19. Oktober 2016 09:00
19. Oktober 2016 11:00
16. Oktober 2017 09:00
16. Oktober 2017 11:00
17. Oktober 2017 09:00
17. Oktober 2017 11:00
17. Oktober 2017 20:00
18. Oktober 2017 09:00
18. Oktober 2017 11:00
22. Oktober 2018 09:00
22. Oktober 2018 11:00
23. Oktober 2018 09:00
23. Oktober 2018 11:00
23. Oktober 2018 20:00
24. Oktober 2018 09:00
24. Oktober 2018 11:00
04. November 2019 09:00
04. November 2019 11:00
05. November 2019 09:00
05. November 2019 11:00
05. November 2019 20:00
06. November 2019 09:00
06. November 2019 11:00

Musiktheater Springinsfeld

Projekt der SHUKURA - Fachstelle zur Prävention sexualisierter Gewalt an Mädchen und Jungen der AWO Kinder-und Jugendhilfe gemeinnützige GmbH

"Hau ab du Angst!" erzählt die Geschichte von Lotte, einem aufgeweckten Mädchen, das wie jedes Jahr in den Ferien ihren Onkel auf seinem Schloss besucht, den Ritter Doppelherz. Doch dieses Jahr wird alles anders...

In einer lebendigen Mischung aus Märchenelementen und realistischen Beziehungsmustern, mit der Spannung einer Detektivgeschichte und aufgelockert durch Songs und leitmotivische Hintergrundmusik (selbstverständlich live) bietet das Theaterstück einen unmittelbaren Zugang zu allen wesentlichen Aspekten aktueller Präventionsansätze.

Dabei verzichtet das Stück bewusst darauf, die Missbrauchshandlung selber darzustellen. Im Vordergrund stehen stattdessen Lottes Erleben, Verarbeiten und schliesslich ihr Entkommen aus der unerträglichen Situation. Dafür findet die einfühlsame Inszenierung eine Sprache, die weder verschreckt noch verharmlost.

Projekt der SHUKURA - Fachstelle zur Prävention sexualisierter Gewalt an Mädchen und Jungen der AWO Kinder-und Jugendhilfe gemeinnützige GmbH

Preise und Karten

Leider keine weiteren Termine geplant