GITARRENSTÜCKE AUS ALLER WELT


Aufführung

06. April 2019 20:00
07. Oktober 2020 20:00

Ladislav Pazdera

Veranstaltung im Großen Theatersaal


verschobene Vorstellung vom 14. Mai 2020
______________________________________________

Weltmusik-Fingerstyle-Jazz

Gitarrenstücke aus aller Welt ist ein Konzertabend der ganz besonderen Art.


Auf faszinierende Weise entführen vier Gitarristen die Zuhörer in die wundervolle Klangwelt der Gitarre. Mal ganz solistisch, mal im Duo oder Quartett... zutiefst berührend oder voller Leidenschaft.

Was die jungen Musiker auf der Bühne zelebrieren, bleibt nachhaltig im Gedächtnis und zeigt die Facetten des Instruments auf neue, unverbrauchte Weise. Dieses Konzertprogramm ist ebenso beeindruckend wie unterhaltsam. Und zudem stets auf höchstem Niveau musiziert. Auf dieser spannenden musikalischen Reise wird der Bogen von klassischen Stücken über Folk- und Jazzsongs und Worldmusic bis hin zu eigener Musik gespannt.

Lassen Sie sich überraschen! 
_______________________________

Piceno
Peter Groesdonk und Ben Enzon brechen mit ihrem Programm musikalische Grenzen, bauen Brücken zwischen verschiedensten Genres und erschaffen einzigartige Klangwelten. Im Spannungsfeld von Klassik, Jazz und Pop entsteht ein Hörerlebnis, das gleichermaßen zum Träumen und Tanzen einlädt. 
Peter Groesdonk ist in Mülheim geboren und aufgewachsen, 2016 verschlug es ihn nach Dresden, wo er den Nürnberger Gitarristen Ben Enzon kennenlernte. Seitdem arbeiten sie gemeinsam an ihrem Konzert-Programm, mit dem sie quer durch Deutschland und Europa touren.


Acoustic Guitar Duo
Im Jahre 2014 haben Ladislav Pazdera und Claire Besson sich in der Hochschule für Musik in Dresden kennen gelernt und schon bald Freundschaft geschlossen.

Die Idee gemeinsam Doppelkonzerte zu gestalten entstand während ihrer gemeinsamen Studienzeit.  Schritt für Schritt haben die beiden Gitarristen ein besonders abwechslungs- und facettenreiches Programm, welches von Gitarren-Solo und Duo bis hin zu Liedern mit Gesang reicht, aufgebaut. Ihre Konzerte spiegeln ihre Neugierde und Aufgeschlossenheit gegenüber den verschiedensten musikalischen Stilrichtungen wider. So reicht ihr Programm von Stücken der klassischen Musik, Jazz Standards, Folk Songs, World Music, bis hin zu eigenen Arrangements und sogar Eigenkompositionen.  
Seit 2018 begeistern die aus Tschechien und Frankreich stammenden Gitarristen an den verschiedensten Orten in Deutschland und Tschechien ihr Publikum.

Preise und Karten

VVK 13€ / 8€ AK-Zuschlag: 2€
Leider keine weiteren Termine geplant